.

.
.

Dienstag, 26. Januar 2016

Mein neues, altes...........


 Hobby ....das Löten*g*



Ich hatte im letzten Post ja erwähnt, dass ich schon einmal vor Jahren mich mit dem Löten von Dingen befasst habe......damals waren es diese kleinen Anhänger mit Bildern hinter Glas....drumherum ein Rahmen.....eben gelötet. Irgendwie war nicht der passende Zeitpunkt für solche Spielereien  trotz teurem Equipment.
ABER jetzt ist sie gekommen.......die Zeit für verbrannte Finger *g*

Mein Mann hat mir dabei geholfen ....wobei so mancher Fluch durch den Raum schallte, aber das gehört dazu.......nach einer Stunde und einiger Übung lief es fast wie gelötet geschmiert und ich war nicht mehr zu bremsen :o)

Zu allererst hatten wir einen Tisch gemacht.........nicht gerade das einfachste Teil,aber ich brauchte den für das Café......




den Stuhl dazu mußte ich schon alleine machen, weil mein Mann das Handtuch  geworfen hat *g*


Noch nicht bemalt.....aber schon dekoriert......


so sieht es jetzt fertig aus :o)



Ich hingegen hab mich jetzt erst richtig in die Materie verbissen......deshalb wurden die Teile auch bald größer....nach einem Besuch im Baumarkt wegen fehlendem Kupferdraht......


 mußte ein Bett her.....hier war ich wieder auf die Hilfe meines Mannes angewiesen....mir fehlten 2 Hände.....





Nun....voll aufmagaziniert sieht das Ganze jetzt so aus.....ich konnte nicht anders *g*



Der Waschtisch ist nebenbei entstanden :o)



Stundenlang habe ich am Kissen und der Decke genäht.......


die kleinen Quadrate sind 1x1cm groß.....


ein Loch im Mittelfinger von der Nadel war vorprogrammiert ....


was kein Quilt wurde....ist zum Teppich umfunktioniert worden....



der Luster ist gekauft.....ich hab nur ein paar Klunker dran gehängt *g*


Der ist für das Wohnzimmer im dollhouse :o)




UND wofür das Ganze?

Ha.....für mein LEA Haus....dass ich noch nicht einmal angefangen habe.....
ABER die Möbel hab ich schon fast alle gebaut *g*

Mehr dazu nächste Woche!

Bis Bald!

Sigrid

Jetzt versteht ihr hoffentlich, warum für das große Haus keine Zeit ist......weil das kleine Haus soviel Mist macht *g*



















Kommentare:

  1. Hallo Sigrid
    Ist echt toll geworden. Das kenn ich (verbrannte Finger).
    Ich hab mich auch schon mal daran geübt.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke....für diese Decke in groß täte ich töten! Du bist der helle Wahnsinn. Es ist alles einfach nur perfekt. Ich meine es ganz ehrlich. Es ist alles perfekt. Sag mal, könntest du rein theoretisch solche Möbel auch in groß löten? Das tät mich jetzt brennend interessieren.
    Bussi Kuni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ja - Kuni liebt Schnörkel - grins !!!!

      Löschen
    2. Liebe Sigrid,
      ich sag es ja - es wird am Ende eine Stadt dabei herauskommen.
      Eine wunderschöne, zuckersüße kleine Stadt......

      liebe Grüße und schön auf die Finger aufpassen...
      nicole

      Löschen
  3. Hallo Sigrid,
    als ich das Bett gesehen habe, wusste ich Bescheid. Es wird ein Leahaus geben. Da hast du dir ja eine Menge vorgenommen.
    Das Bett ist wunderschön geworden und die passende Bettwäsche dazu gibt's auch noch. Klasse gemacht und für den Lüster in klein würde i c h töten.
    Viel Spaß beim Basteln.
    Liebe Grüße Veilchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid, ich habe nicht schlecht gestaunt - da machte ich parallel zu Dir ebenso ein Metallbett nebst Kissen und Matratze. Vollständig anders als Du, und doch... das ist doch echt ein Ding.
    Und auch einen Lüster - der mich drei Tage kostete, grumpfel...
    Bei Dir ist es edelst akkurat geworden - nü, bei mir... sagen wir mal... wild eben, hahaha.
    Du, aber der Einfall mit der Stadt... ich meine, Du hast nu ein Café, gell?? Da wäre doch ein angrenzendes Gästehaus...?????
    Ganz liebe Grüße von der Méa, die so anders und doch so ähnlich ist :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigird!

    Ich kann mir gar nicht vorstellen,,wie man 1x 1 große Dinge nähen kann...ich würde mir da wahrscheinlich die Finger verknoten und du könntest mich von hier bis zu Euch fluchen hören....ich finde die Decke wahnsinnig schön und das Bett ist auch so klasse...und er Tisch und er Stuhl...alles...wirklich alles ist wunderschön...ich bewundere deine Geduld und deinen Eifer immer wieder aufs neue und ich liebe deinen Sinn für Details...ich bin wirklich dein Fan! Hab ich ja schon tausendmal gesagt...du bist so tief mit deinen Sachen und nichts ist oberflächlich...das liebe ich wirklich sehr...schön bis ins kleinste Detail...mach weiter so...ich bleib dran und kann den nächsten Post gar nicht abwarten...fühl dich gedrückt...Isa

    AntwortenLöschen
  6. Ach herrjeeehhh.. du treibst es wirklich immer bunter..!!

    Naaainnnn.. nicht bunt.. aber treiben tuste.. lach..

    Das is ja der helle Wahnsinn!!

    So schöööön.. jop.. löten macht irre Spaß. Ich bin wieder auch wieder dran, aber keine kleinen Möbelchen. Wüsste auch gar net wohin damit.
    Ich habe eben est mal das Leahaus googeln müssen.. und uuuuiiiiihhh.. da haste ja wat vor. Aber es soll ja auch einen Blog füllen.. griiins..

    Ich bin weiterhin gespannt und freu mich schon auf die nächste Woche.. und deine zuckersüßen Schmiede.. ääh.. Lötmöbelchen.. und was da sonst noch so gezimmert wird. ☺

    Gaaaanz lieben ♥ Drügger
    Gina

    AntwortenLöschen
  7. Superschön gemacht liebe Sigrid !

    Das Bett herrlich ! Die Näharbeit ist auch wunderschön, die Farben, toll, alles so wundervoll romantisch :)
    Der Waschtisch kommt mir bekannt vor hihi :D

    Es ist eine Feude Dir zuzusehen !

    Liebe Grüße nach Österreich,
    Pipi

    AntwortenLöschen
  8. Och Mausi....Dat gibts doch net....Ich weiß gar nicht was ich sagen bzw. schreiben soll....Wenn du mich hier jetzt sehen könntest oder vielmehr uns...Mein Schatzi klebt mir im Rücken und schaut mit an, dass ist der blanke Wahnsinn...So was schönes hab ich noch nicht gesehen...echt...Ich beneide dich um das Häuschen:((((
    Kussi Annett

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid
    Tolle Lötwerke hast du da gemacht! Das Bett ist der Wahnsinn und die Decke samt Kissen sooo wunderschön. Den Style vom Dollhouse mag ich total gerne und ich habe auch meinen Mann angesteckt..,,,;-) er will zwar eine Garage oder Tankstelle?? bauen. Ich werde es sehen, hab's nicht so recht verstanden *gg*.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  10. Ich will das auch!!!

    Du hast wieder so schöne Dinge gezaubert!!!
    Da werde ich ganz blass.
    Aber löten fange ich nicht auch noch an.
    Wobei.... mein Mann kann das :)

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen