.

.
.

Mittwoch, 8. Juni 2016

Bevor Hilde ......



hier Ihren Auftritt hat möchte ich euch etwas ganz Anderes zeigen *g*



Zur Zeit bin ich vollkommen begeistert von braunen Möbeln.....also jetzt nicht die mit braunem Lack  gestrichenen ....sondern Naturholz.....aber nur wenn sie so einen Cognac Ton haben.....?!?!?!?....ich weiß verrückt....aber irgendwie hab ich nur weiße Möbel satt.....in groß genauso wie in klein.....:o)

Deshalb hab ich mir schon mal in mini ein paar Möbelchen gebastelt ....

UND genauso hätte ich sie gerne in GROSS :o)



Nicht perfekt.....aber nah dran.....die Muschelgriffe könnten noch gleichmäßiger sein *g*


Alle Laden kann man mittels Pinzette öffnen und die Beschriftung ist mit Lupe gut lesbar :o)






Und damit ihr eine Vorstellung habt wie klein sie sind....hab ich eine Espressotasse dazu gestellt....


oder hinein *g*


Jetzt könnt ihr Wetten abschließen......wie lange wird es dauern...... bis die ersten braunen Kästchen im Haus einziehen....im großen Haus ....im Schlafzimmer steht ja schon Eines *g*

Nächste Woche aber.....da kommt HILDE!!!
Sie muß noch einmal in den Tussitoaster....sprich Backofen ...die Frisur saß nicht optimal :o)

Bis Bald!

Sigrid







Kommentare:

  1. puuuhh, liebe Sigrid - mit der Espresso-Tasse kann ich mir jetzt zum allerersten Mal wirklich vorstellen, wie groß oder eher klein dein Puppenhaus ist!!!
    echt irre!!! irre schön!!!!
    liebe Grüße
    Manu

    (die sich aufgrund deiner Schlafzimmerrenovierung eine Rolle Mauerstein-Tapete bestellt hat!)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrid,
    mit nur weißen Möbeln konnte ich mich nie ganz anfreunden. Deshalb finde ich deine winzigkleinen Schubladenschränke holzfarbig auch ganz toll. Sogar "Intarsien" hast du eingearbeitet. Wir hatten solche Kästen zum Aufbewahren von Zeichnungsoriginalen aus Transparentpapier. Die späteren Schränke waren aus Metall (industrial style).
    Hoffentlich ist Hilde inzwischen nicht verbrannt.
    Liebe Grüße Veilchen

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Sigrid,
    einen leckeren Espresso mit einem Schuß Cognac kann ich nicht wiederstehen.
    Ein wunderbares Schubladenkästchen hast du gezaubert.
    So wie ich dich einschätze, wird es nicht lange dauern und dann steht nicht nur in deinem Schlafzimmer ein Cognac-kästchen, sondern auch bald in den anderen Räumen.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. DAS kann ich Dir nachfühlen, nur Weiß ist uaaaaahhhh. Weiß mag ich zwar immer noch, aber Braun ist zunehmend meins, bei mir allerdings mehr Richtung Schokolade, also... den Farbton, meine ich ;)
    Cognac-Kästchen (herzallerliebst!!) und flambierte Hilde, zu schön.
    Sigrid, Du wirst noch in Serie gehen, ich drück Dich schon mal ganz dolle, Deine Méa, die auf Hilde gespannt ist (obwohl ich Püppis ja nicht maaag... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Du verblüffst mich edes Mal aufs Neue, Liebes.
    Sooo unglaublich detailgetreu und echt. Wow.
    Ich bin von den Socken ;-) Nur Weiß war eh nie meins.
    Sonnige Grüße und einen Drücker sendet Dir,
    Heike.

    AntwortenLöschen
  6. Der Wahnsinn!!!
    Und wunderwunderschön!!!!!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  7. Bis ins kleinste Detail allerliebst und wunderbar! Sind wir ja aber auch nicht anders gewohnt von Dir! Ich bewundere Deine Kreativität und Deinen Sinn für Schönes und Details immer wieder aufs Neue!

    AntwortenLöschen