.

.
.

Dienstag, 8. März 2016

Sigrid allein .........




zuhaus.....da kommt meist nix G´scheites dabei raus *g*



Während mein Mann ein paar Tage in Finnland war und dort mit 450 ?!?! Schlittenhunden gekuschelt hat.......war ich daheim und hab es mir mit 1 !?!?! Mops kuschelig gemacht.
Für normal nutze ich die Gelegenheit...........ist der Bär aus dem Haus hat das Afferl Kirtag.........und gestalte einen Raum anders.....nicht so dieses mal.....ich habe mir einen neuen Eingang gemacht :o)

Ein gemütliches Plätzchen vor dem Haus.....zum sitzen......und verweilen....eine Patio wie im Süden sozusagen :o)

Ich hab gemauert, gepflastert und geschmiedet was das Zeug hält ......hab fast nichts gegessen und nur den Hund gelüftet.....damit es fertig wird und mein Mann sich durch die neue Tür zwängen kann.....







sogar die Elektrik hab ich ......mangels an Mann daheim ......selber gemacht....


die gar nicht so einfach war.......weil der Lampenschirm ist der vordere Teil von einer Klebstofftube  :o)
Habt ihr schon einmal eine Tube Kleber aufgeschnitten? Das gibt einen ordentlichen Saustall ......alles klebte an meinen Händen.....ich hätte locker den Hund mit  zwei Fingern halten können *g*


Die Hortensien sind noch nicht so der Burner......außerdem fehlen die Blätter noch....aber Blumen machen ist für mich so das Schwierigste.....


ein Wandbrunnen damit die Blümchen nicht verdursten.....übrigens das Einzige was gekauft ist.....


und einen Karren damit ich sie gleich an Ort und Stelle einpflanzen kann :o)






Das Ganze sieht bis jetzt so aus.....





spät abends kamen noch diverse Kleinigkeiten dazu....zeig ich euch demnächst.....es ist schon zu  dunkel :o)


Sodale.....mein Vorgarten mißt jetzt zwar nur 25x35cm.....aber ich finde für ein Plauscherl mit den Nachbarn mit einer Tasse Kaffee groß genug *g*



Bis Bald!

Sigrid

Ach ja....mein Mann ist zurück und hat keinen EINZIGEN Hund mitgenommen......Jacqui hätte DAS wahrscheinlich nicht geschafft 
*g*











Kommentare:

  1. Juhuuuu ich bin auf jeden Fall schon mal da und nur weil das Wetter mehr als bescheiden ist, verschieben wir das Käffchen vorm Haus doch lieber auf einen anderen Termin ;))))
    Aber liebschte Sigrid, ich habe deinen Blumentopf sofort als Hortensie erkannt, also mal nicht so bescheiden, bin schliesslich Fachfrau!
    Ansonsten bleiben für deinen Eingang doch eigentlich keine Wünsche offen...okay für Dich ganz sicher ;))
    Total beeindruckt bin ich von deiner Lampenkonstruktion...sieht aus wie gekauft und auf die Idee die Tülle von einer Klebstofftube zu benutzen muss Frau erst mal kommen.
    Ansonsten halte ich mich mit den Lobeshymnen ein wenig zurück, da ich leider nur kurz hier bin und wenn ich erstmal in Fahrt bin, weisste ja wie das ausgeht :)))

    Ach, eine Frage noch hast Du Adleraugen oder muss auch die Lupe schonmal herhalten ;)???

    ganz liebe Grüße
    Marlies Marple

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrid,
    Was soll ich sagen ich bin begeistert.
    Der Karren ist Klasse geworden ach was sag ich einfach alles ist toll.

    Freu mich schon aufs nächste Mal

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid, wenn man den Maßstab nicht kennt, könnt man bei den ersten Fotos glatt glauben es sei ein normaler Hauseingang aus dem wahren Leben. Du hast wirklich an alles gedacht. Die Sauerei mit der Klebstofftube hätte ich gerne gesehen. Grins.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    wenn man es nicht wüßte,... keiner würde es klitztklein vermuten. Sagenhaft toll gemacht. Ich bastele auch gern an kleinen Sachen, aber vielleicht zittere ich zu viel, denn bei mir schauen sie nicht so fantastisch aus.
    Dein Ideenreichtum, was die Einrichtung und die Feinheiten,ausmachen ist genial. Klebetube-Luster, ....ist die Dachmatte für Sushi geeignet ?
    Hab noch einen schönen Abend,
    alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,
    das hätte ich gerne in echt so vor dem Haus...das wäre der Knaller und ich würde bei der Haustürdeko-Bloggeraktion, die zur Zeit läuft, auch ganz schön punkten...wow!!! Ich muss grad nochmal die Klebestoff-Lampe anschauen - die hat mich total geflasht...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Sigrid, sag mal, Du wirst immer noch besser - und mit Patina, ja, ich seh sie deutlich und anmutendem Rost.... Sprachlos bin ich.
    Aber dass Du in der Tube Klebstoff die Lampe gesehen hast, das... ist einfach nur umwerfend.
    Genauso wie Dein köstlicher Text, Du kannst das echt - ich war schon nach den ersten Sätzen mit einem seeehr breiten Grinsen dagesessen, das allerdings wich, als ich vor lauter Staunen das Lachen vergaß.
    Sigrid, ich bin gespannt auf weitere Posts, wie wundervoll, dass Du es mit uns teilst :))) Einen lieben Drücker, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sigrid,
    kaum ist der Mann aus dem Haus, schon (tanzt du auf dem Tisch) baust du einen genialen Hauseingang mit allem drum und dran. Deine Drahtbiegeaktionen sind wieder klasse geworden, wie z. B. die Räder vom Karren, das Geländer, ach eigentlich alles was du verbogen hast.
    Die Hortensie ist doch als solche zu erkennen, Blätter dran und fertig.
    Sei froh, dass es keine Sekundenklebertube gewesen ist, dann wäre erst einmal Baustellenstopp.
    In diesem Sinne fröhliches Weiterbasteln und
    liebe Grüße Veilchen

    AntwortenLöschen
  8. Hello, I'm a new new follower. Your blog is fabulous. I love the shabby style too, and I'm trying to build my own shabby dollhouse. Feel free to visit my blog. Greetings from Hungary!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sigrid,
    Schöne Arbeit. Alles sieht sehr schön, trotz Ihrer Missgeschicke mit dem Leim.
    Große Umarmung
    Giac

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube, ich darf bei dir nicht mehr vorbei schauen.
    Ich bekomme dann immer die Krise, weil ich nichts zustande bringe.

    Dein Patio ist sehr schön!
    Und ich bin mir sicher: es wird noch schöner!

    Weiterhin viel Freude beim Werkeln wünscht dir

    Biene

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    ich bin wieder einmal sprachlos und begeistert!
    Es ist unglaublich, wie viel Kreativität in Dir steckt!
    Dass Du all diese Ideen dann auch noch so wunderbar umsetzt! Einfach genial!
    Liebe Grüße
    Michaela aus Wien

    AntwortenLöschen